Hält nichts von Gesetzen: Kaufland Rüsselsheim

Wie Ver.di bereits in der Kuckuck-Ausgabe im Februar öffentlich machte, hält sich die Einzelhandelskette weder an das Hessische Ladenöffnungsgesetz, noch an die gültigen Tarifverträge. Ver.di kann belegen, dass am 24.Dezember! noch um 14:29 Uhr an der Kasse geschuftet wurde. Das Gesetz sieht nur eine Ladenöffnungszeit bis 14 Uhr vor. Auch der Tarifvertrag sieht ein Arbeitsende um 14 Uhr vor.Wer allerdings am 24. Dezember gegen 14 Uhr einen Laden betritt, gehört ordentlich…

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks

0 Antworten auf „Hält nichts von Gesetzen: Kaufland Rüsselsheim“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

Du musst dich anmelden, um einen Kommentar zu schreiben.

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf − = drei