Meinungsumfrage: Steuerzahler haben kein Bock auf Rüstungsausgaben

Das Bundesfinanzministerium hat eine repräsentative Umfrage durchführen lassen mit einem wenig überraschenden Ergebnis. Bei der Frage wofür die Befragten die Steuern verwenden würden, antworteten das 23 Prozent den Schuldenabbau für am Wichtigsten halten, das brachte dem Thema den vorletzten Platz ein. Auf dem allerletzten Platz landeten die Ausgaben für Rüstung und Verteidigung mit nur 8 Prozent.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks

0 Antworten auf „Meinungsumfrage: Steuerzahler haben kein Bock auf Rüstungsausgaben“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

Du musst dich anmelden, um einen Kommentar zu schreiben.

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


neun − zwei =